Mittwoch, 16. Mai 2018

REZENSION zu Die Tage des Jägers

Buchinfo

Titel: Die Tage des Jägers
Originaltitel: The Final Hour
Autor: Tom Wood
Seitenzahl: 448
Erschienen: 19.03.2018
Verlag: Goldmann
ISBN: 978-3-442-48678-6
Preis: 9,99 €

An dieser Stelle geht zunächst ein herzliches Dankeschön an das Bloggerportal für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars!

Inhalt

Victor ist ein skrupelloser, unsichtbarer Auftragskiller, er ist der personifizierte Tod. Seine Identität kennt niemand, manche nennen in "Tesseract", anderen ist er unter "Hochwürden" oder "Mister Siebenundachzig Prozent" bekannt. War er Zeit seines Lebens der Jäger, wird er nun selbst zum Gejagten, denn ein hochrangiger Mitarbeiter des amerikanischen Geheimdienstes hat ein vor Jahren begangenes Unrecht noch lange nicht vergessen. Jetzt ist Antonio Alvarez in der Position, den Mann zu verfolgen, den er für zahlreiche Morde an CIA-Agenten verantwortlich macht. Als dieser Victor immer näher zu kommen droht, scheint es für ihn an der Zeit bei der brillianten Auftragskillerin Raven seinen Gefallen einzufordern: Sie soll ihn umbringen.

Mittwoch, 9. Mai 2018

REZENSION zu Hortensiensommer

Buchinfo

Titel: Hortensiensommer
Autorin: Ulrike Sosnitza
Seitenzahl: 400
Erschienen: 12.03.2018
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-42214-8
Preis: 9,99 €

An dieser Stelle geht zunächst ein herzliches Dankschön an das Bloggerportal für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars!

Inhalt

Johanna Laurien liebt ihren Beruf als Gärtnerin. Sie pflegt Gärten und verwandelt sie so in ganz besondere Fleckchen Erde. Das hilft ihr ein tragisches Ereignis, das vor einigen Jahren ihr Leben völlig aus der Bahn warf, zu verdrängen. Ihr Haus ist für sie alleine viel zu groß und so vermietet sie die Einliegerwohnung an den sympathischen Philipp. Langsam kommen sich die beiden näher. Doch als er Besuch von seiner kleinen Tochter bekommt, flüchtet Johanna panisch aus dem Haus. Philipp lässt nicht locker, um den Grund für diese Reaktion zu erfahren...

Dienstag, 8. Mai 2018

REZENSION zu In den Tod

Buchinfo

Titel: In den Tod
Autor: Lucas Grimm
Seitenzahl: 320
Erschienen: 19.03.2018
Verlag: Piper
ISBN: 978-3-492-06115-5
Preis: 16,00 €

An dieser Stelle geht zunächst ein herzliches Dankeschön an den Piper Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars!

Inhalt

Der Journalist David Berkoff verfolgt eine ganz heiße Spur: Illegale Waffengeschäfte der Bundesregierung mit dem IS. Doch als er sich schon am Ziel glaubt, wird sein wichtigster Informant Gregori Arkadin ermordet. Alles scheint umsonst gewesen zu sein. Doch dann bietet ihm Nadja, Arkadins Witwe, einen Deal an, der ihn bis nach Syrien führt. Fast schon zu spät bemerkt er, dass sie ihn für ihren ganz persönlichen Rachefeldzug benutzt...

Freitag, 4. Mai 2018

NEUERSCHEINUNGEN Mai 1/6 #Anzeige

Huhu ihr Lieben,

neben frühlingshaften Temperaturen hält der Mai jede Menge tolle, neue Bücher bereit! Auf geht's mit dem ersten Schwung! 😃

Mittwoch, 2. Mai 2018

REZENSION zu Alles begehren

Buchinfo

Titel: Alles begehren
Autorin: Ruth Jones
Seitenzahl: 400
Erschienen: 02.05.2018
Verlag: HarperCollins
ISBN: 978-3-9596-7202-3
Preis: 20,00 €

An dieser Stelle geht zunächst ein herzliches Dankeschön an den HarperCollins Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars!

Inhalt

Könnte man das Leben zurückspulen, würde man sich dann wirklich anders entscheiden? 1985: Callum, ein glücklich verheirateter Familienvater trifft auf die junge und bildhübsche Studentin Kate. Sofort springen die Funken zwischen beiden über und werden zu lodernden Flammen, die beinahe beider Leben zerstören. 17 Jahre später treffen sich die beiden zufällig wieder. Ein neues Kapitel beginnt. Wie werden sich die beiden entscheiden?

Dienstag, 1. Mai 2018

REZENSION zu Das Versprechen der Jahre

Buchinfo

Titel: Das Versprechen der Jahre
Originaltitel: No Angel - The Spoils Of Time 1
Autorin: Penny Vincenzi
Seitenzahl: 640
Erschienen: 19.03.2018
Verlag: Goldmann
ISBN: 978-3-442-48673-1
Preis: 12,00 €

An dieser Stelle geht zunächst ein herzliches Dankeschön an das Bloggerportal für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars!

Inhalt

London 1904: Lady Celia ist die Ehefrau des Verlegers Oliver Lyttons und betört die englische Society mit ihrer Schönheit und Intelligenz zugleich. Nach der Geburt ihres Sohnes Giles stellt sie recht schnell fest, dass ihr die Rolle der Mutter und Dame des Hauses nicht genügt, weshalb sie in den Verlag ihres Mannes einsteigt und sich dort Schritt für Schritt hocharbeitet. Der Aufstieg des Lytton-Verlages ist nicht zuletzt ihrem Gespür für gute Geschichten zu verdanken. Allerdings ist es eine unruhige Zeit, politische Erdbeben erschüttern Europa, bis schließlich der Erste Weltkrieg ausbricht, zu dem auch Celias Mann Oliver eingezogen wird. Die makellose Fassade ihres privilegierten Lebens bekommt erste Risse und schon bald muss Celia erkennen, dass jede Entscheidung ihren Preis nach sich zieht.

Montag, 30. April 2018

NEUERSCHEINUNGEN April 4/4 #Anzeige


Guten Morgen liebe Buchliebhaber!

Der April ist schon vorbei und somit bleibt auch nur noch ein Neuerscheinungsbeitrag übrig, in dem wir euch unsere verblieben Want-To-Reads in diesem Monat vorstellen: